Geheimnis Rursee

Am kommenden Freitag (10.01.2020) sendet der WDR um 20:15 im Rahmen seiner Serie “Heimatflimmern” eine 45-minütige Dokumentation über den Rursee. Die Doku mit dem Namen “Geheimnis Rursee” wird bisher nicht gezeigtes Filmmaterial vom Bau der Staumauer, aus dem Inneren der Staumauer, aber auch von Tauchgängen im See enthalten. Die Sendung wird am 12. Januar um 11:30 wiederholt und steht danach in der WDR-Mediathek zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß 🙂

https://www1.wdr.de/fernsehen/heimatflimmern/sendungen/geheimnis-rursee-100.html

Verehrte Fahrgäste und Besucher der Rursee-Schifffahrt!

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuell gültigen CoronoSchVO (Stand 09.07.2021) bei der Nutzung der Beförderungsleistungen des Personennahverkehrs weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes besteht.

Diese Verpflichtung besteht beim Zu- und Ausstieg, in den Innenräumen der Schiffe sowie bei der Fahrt mit der Rursee-Bahn. Auf den Außendecks besteht aktuell keine Maskenpflicht. Es wird empfohlen, selbstständig Mindestabstände einzuhalten. Der Verzehr auf den Schiffen erworbener Speisen und Getränke ist wieder ohne Registrierung erlaubt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!