Eifel

Die Eifel war das älteste Schiff der Rursee-Schifffahrt. Bereits 1954 in Dienst gestellt, ergänzte sie bis zum Ende der Fahrsaison 2020 die Obersee-Flotte.

Technische Daten:
Länge: 22,35 m
Breite: 4,6 m
Tiefgang: 0,82 m
Antriebsleistung: 9,6 kW (13 PS)
Antriebsart: Elektro
Passagierzahl: 250
Baujahr: 1954

Am 25. Januar 2021 verließ die Eifel den Obersee und wird nun als erstes vollelektrisches Fahrgastschiff auf dem Neckar unter dem neuen Namen Electra eingesetzt.

Willkommen bei der Rursee-Schifffahrt!

Bald geht es los – die Saisoneröffnung steht vor der Türe!

Unsere Schiffe fahren ab dem 27. März 2021 wieder nach Fahrplan.

Wichtige Informationen zu unserem Umgang mit der Corona-Pandemie finden Sie hier auf dieser Informations-Seite.